Über Leonie Leuchtenmüller

Leonie leuchtet mit ihrer Bühnenpräsenz, ihrer Ausstrahlung, vor allem aber mit ihrer Stimme, die einerseits durch ihre Brillanz und Klarheit und gleichzeitig durch ihre Wärme und Emotionalität besticht. Die Kemptenerin schreibt und komponiert bereits seit ihrem 16ten Lebensjahr. Die Bandbreite ihrer Kompositionen reicht von lyrischen Pop-Balladen bis hin zu koketten Funk-Arrangements. Dabei fügt sie ihren – sowohl in Deutsch als auch in Englisch – geschriebenen Songs gerne neuarrangierte Ohrwürmer hinzu oder setzt auch weitgehend unbekannte Titel in Szene.

„Ich liebe die Kraft gefühlsbetonter Songs, das was sie mit mir machen! Die Ballade war für mich nicht nur musikalisch mein erstes Zuhause, sie ist bis heute mein liebster »Seelenflüsterer«. Meine Songs sind alle »echt«, sie reflektieren intensive Momente meines Lebens und meiner Gefühlswelt.

Die feine jazzige Note, die immer wieder aufblitzt, entspringt dem langjährigen Unterricht in Jazzgesang, den die Sängerin als junger Teenager nahm und der sie prägte. »Ich möchte nicht nur an ein Genre gebunden sein. Das Eintauchen in unterschiedliche Stilrichtungen ist mir die liebste Muse!«

Stream verpasst?
Kein Problem – das Konzert kann jederzeit bei YouTube angesehen werden!